11.10.1. Die Auseinandersetzung des Kopfes des Blocks der Zylinder

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Wenden Sie die Schraube der Befestigung ab und schalten Sie den Stutzen der Anwärmung vom Vergaser aus. Wenn die Schraube misslingt, abzuwenden, schwächen Sie das Kummet und nehmen Sie den Schlauch von des Stutzens ab.

2. Wenden Sie vier Muttern der Befestigung des Vergasers (ab zwei von ihnen sind von der entgegengesetzten Seite gelegen).

3. Nehmen Sie den Vergaser vom Einlassrohr ab.

4. Akkurat nehmen Sie die Verlegungen des Vergasers ab.

5. Wenden Sie zwei Muttern der Befestigung teploisoljazionnogo des Schildes des Vergasers ab.

6. Schwächen Sie den Zug der Mutter auf dem Stutzen.

7. Nehmen Sie teploisoljazionnyj den Schild ab.

8. Wenden Sie zwei Muttern der Befestigung des Stutzens des Zaunes der warmen Luft ab.

9. Wenden Sie die Mutter der Befestigung des Schiffshaltekreuzes ab.

10. Nehmen Sie das Schiffshaltekreuz und den Stutzen des Zaunes der warmen Luft ab.

11. Wenden Sie neun Muttern der Befestigung des Einlassrohres und des Abschlußkollektors ab.

12. Nehmen Sie den Abschlußkollektor ab.

 

13. Nehmen Sie das Einlassrohr ab.

14. Nehmen Sie zwei Verlegungen (ab siehe die Anmerkung).

Die Anmerkungen

Nehmen Sie uplotnitelnyje die Verlegungen akkurat ab. Wenn die Verlegungen stark obschaty beschädigt sind, kann man sie verwenden es ist nochmalig. Die anbrennenden Verlegungen trennen Sie mit Hilfe des Schraubenziehers vorsichtig ab.

Nach der Abnahme des Abschlußkollektors und des Einlassrohres unterlegen Sie unter den Kopf des Blocks die hölzernen Verlegungen, um die Ventile nicht zu beschädigen, die aus dem Kopf des Blocks auftreten.

15. Ziehen Sie die Zündkerzen heraus.

16. Ziehen Sie den Sensor der Temperatur der kühlenden Flüssigkeit heraus.

17. Ziehen Sie den Sensor der Kontrolllampe des Notdrucks des Öls heraus.

18. Wenden Sie zehn Muttern der Befestigung beider Körper der Lager der Kurvenwelle ab.

19. Nehmen Sie beide Körper der Lager der Kurvenwelle vom Kopf des Blocks der Zylinder ab.

20. Nehmen Sie die Kurvenwelle heraus.


Die Warnung

Nächst tolkatel, promarkirujte seine und Regelungsscheibe von der laufenden Nummer, damit bei der Montage herausgenommen, sie auf die Stelle festzustellen.


21. Nehmen Sie vom Vorderende der Kurvenwelle das Netz ab.

22. Wenden Sie die Mutter der Befestigung natjaschnogo des Werbefilmes ab.

23. Nehmen Sie natjaschnoj den Werbefilm und die hartnäckige Scheibe, die unter ihm bestimmt ist ab.

Die Details des Antriebes des Ventiles:

1 – das Abschlußventil
2 – das Einlassventil
3 – die äusserliche Feder
4 – die innere Feder
5 – der Teller der Federn
6 – die Zwiebäcke
7 – die Stützscheibe der Federn

24. Nehmen Sie tolkateli der Ventile zusammen mit den Regelungsscheiben heraus.

 

25. Promarkirujte die Ventile von der Nummer des Zylinders, damit bei der Montage, sie auf die Stellen festzustellen. Die Markierung kann man mit Hilfe des Kernes auftragen wie es näher zum Zentrum des Ventiles möglich ist: die Ventile des ersten Zylinders – ein Punkt, zweiten – zwei usw.

26. Stellen Sie unter das abgenommene Ventil die herankommende Stütze fest.

27. Stellen Sie auf den Kopf die Verwendung für die Kompression der Federn der Ventile fest. Pressen Sie von ihm die Federn des Ventiles zusammen und nehmen Sie die Zwiebäcke heraus. Allmählich den Druck auf den Griff der Verwendung schwächend, machen Sie die Feder des Ventiles vollständig auf und nehmen Sie die Verwendung vom Kopf ab.

28. Nehmen Sie die äusserliche Feder mit dem Teller ab.

29. Nehmen Sie die innere Feder ab.

30. Nehmen Sie das Ventil aus dem Kopf des Blocks heraus.

 

31. Akkurat nehmen Sie maslootraschatelnyj kolpatschok ab, die richtende Buchse des Ventiles nicht beschädigt.

32. Nehmen Sie die Stützscheibe (den Teller) der Federn des Ventiles heraus. Auf die gleiche Weise nehmen Sie die übrigen Ventile heraus.