6.2. Die hintere Aufhängung

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
3. Werden die erste Sendung aufnehmen und stellen Sie protiwootkatnyje upory ("die Schuhe") unter die Vorderräder fest. Heben Sie und stellen Sie auf die Stützen das Heckende des Autos fest. Nehmen Sie das Hinterrad ab.
1. Nehmen Sie die Schutzkappe der oberen Befestigung der Theke im Gepäckraum ab. 2. Wenden Sie die Mutter der oberen Befestigung der Theke ab, den Stock des Dämpfers von proworatschiwanija festhaltend, und nehmen Sie die Stützscheibe mit dem oberen Kissen ab.

Die Warnung

Schwächen Sie und ziehen Sie die Bolzen der Befestigung des Rads nur auf dem Auto fest, das auf der Erde steht. Der Moment des Zuges der Bolzen 65–95 N·m (6,5–9,5 kgs·m).


4. Wenden Sie die Mutter der unteren Befestigung der Theke ab und nehmen Sie den Bolzen heraus. 5. Werden die Theke hinablassen und nehmen Sie von des Stockes des Dämpfers das untere Kissen mit der Stützscheibe und raspornoj von der Buchse durch die Windungen der Feder ab. 6. Versenken Sie nach unten den Stock des Dämpfers.
7. Nehmen Sie die Feder mit der Schutzkappe, dem Deckel und dem Puffer der Kompression ab. 8. Nehmen Sie die Theke aus der Nische des Hinterrades heraus. 9. Nehmen Sie die isolierende Verlegung von der oberen Stütztasse der Feder (ab wenn blieb sie auf der Feder nicht).
10. Ziehen Sie den Puffer der Kompression auf den Stock des Dämpfers an. 11. Festigen Sie die Theke und ziehen Sie auf sie die Schutzkappe mit dem Deckel an. Dehnen Sie den Stock des Dämpfers aus und stellen Sie auf ihn das untere Kissen mit der Stützscheibe und raspornoj von der Buchse fest.

Die Anmerkung

Den Stock des Dämpfers ist es auszudehnen, wenn nawernut auf ihn die Mutter leicht.

12. Stellen Sie auf die obere Windung der Feder die isolierende Verlegung fest und festigen Sie sie von der Absetzung mit Hilfe des feinen Strickes, des Isolierbandes u.ä. 13. Stellen Sie die Feder auf die Theke fest so, dass der Anfang der ersten Windung in podschtampowku in der unteren Tasse geraten ist. 14. Um die Feder bei der Anlage der Theke zusammenzupressen, ersetzen Sie den Heber unter den Balken. Allmählich den Balken vom Heber aufhebend und dadurch die Feder zusammenpressend, führen Sie den Stock des Dämpfers in die Öffnung des Bogens der Karosserie ein.
15. Stellen Sie auf den Stock des Dämpfers das obere Kissen mit der Scheibe fest und kehren Sie die Mutter der oberen Befestigung der Theke um, den Stock von proworatschiwanija vom zweiten Schlüssel festhaltend.
16. Das Auto auf die Erde, mehrmals stark gesenkt schwingen Sie es. Ziehen Sie von den entsprechenden Momenten fest: die Mutter der unteren Befestigung des Dämpfers zum Balken – 68–84 N·m (6,8–8,4 kgs·m), die Mutter der oberen Befestigung des Dämpfers – 51–63 N·m (5,1–6,3 kgs·m). Nach dem Lauf die 100 km ziehen Sie diese Schnitzvereinigungen von den geforderten Momenten noch einmal fest.