9.3.2. Die Auseinandersetzung des Starters

Im Körper des Starters sind vier Wickeln der Anregung gefestigt.


Die Warnung

Ordnen Sie tjagowoje das Relais nur bei Notwendigkeit seiner Reparatur.


DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Wenden Sie die Mutter vom unteren Kontaktbolzen ab. 2. Nehmen Sie die Scheibe ab und schalten Sie die Spitze der Schlussfolgerung des Wickelns statora aus. 3. Wenden Sie zwei Schrauben der Befestigung tjagowogo das Relais ab.
4. Nehmen Sie tjagowoje das Relais heraus. Dazu schalten Sie den Anker des Relais vom Hebel aus, das Relais aufgehoben. 5. Nehmen Sie den Anker und die Feder aus tjagowogo das Relais heraus. 6. Nehmen Sie uplotnitelnoje den Ring ab.
7. Mit Hilfe des nach dem Durchmesser herankommenden Hörers schlagen Sie den einschränkenden Ring mit sperr- (ab siehe die Anmerkung).

Die Anmerkung

Der einschränkende Ring wird sperr-, bestimmt unter ihm fixiert.

8. Nehmen Sie den Sperrring ab. 9. Nehmen Sie den einschränkenden Ring ab. 10. Wenden Sie zwei Schrauben der Befestigung ab und nehmen Sie den Schutzdeckel ab.
11. Nehmen Sie den Sperrring ab... 12.... Und dann die Regelungsscheiben. 13. Wenden Sie die Muttern stjaschnych der Haarnadeln ab.
14. Nehmen Sie den Deckel seitens des Kollektors ab. 15. Otoschmite vom Schraubenzieher der Feder beider isolierten Bürsten nehmen Sie die Bürsten aus schtschetkoderschatelja eben heraus.

Die Anmerkung

1 – die isolierten Bürsten
2 – die nicht isolierten Bürsten

Die isolierten Bürsten sind zu den Schlussfolgerungen der Wickeln statora, und nicht isoliert – zu schtschetkoderschatelju angelötet. Bei der Abnahme schtschetkoderschatelja bleiben die isolierten Bürsten auf den Schlussfolgerungen des Wickelns statora.

16. Nehmen Sie schtschetkoderschatel (ab siehe die Anmerkung).

 

17. Nehmen Sie den Körper mit statorom ab. 18. Nehmen Sie die Plaststütze des Hebels ab. 19. Nehmen Sie den Anker aus dem Deckel seitens des Antriebes heraus.
20. Nehmen Sie die Zwischenstütze von der Welle des Ankers ab. 21. Nehmen Sie den Sperrring vom Antrieb des Starters ab.

Die Anmerkung

Die Details des Antriebes des Starters:

1 – das Zahnrad
2 – der Hebel des Antriebes
3 – obgonnaja mufta
4 – tareltschataja die Scheibe

22. Nehmen Sie tareltschatuju die Scheibe ab. 23. Nehmen Sie die hartnäckige Scheibe ab. 24. Nehmen Sie muftu mit dem Hebel ab.
25. Nehmen Sie den hartnäckigen Ring ab.

26. Wenden Sie zwei Schrauben der Befestigung des Deckels tjagowogo das Relais ab.

Die Anmerkung

Die Details tjagowogo das Relais:

1 – die Schlussfolgerungen der Wickeln
2 – der Anker
3 – der Körper
4 – der Deckel
5 – die Kontaktbolzen

27. Wenden Sie die Muttern von zwei Kontaktbolzen tjagowogo das Relais (ab siehe die Anmerkung).

 

28. Schalten Sie mit Hilfe des Lötkolbens beider Schlussfolgerung der Wickeln von den Klemmen tjagowogo das Relais aus. 29. Nehmen Sie den Deckel tjagowogo das Relais ab. 30. Nehmen Sie uplotnitelnoje den Ring ab.
31. Nehmen Sie die Kontaktplatte in der Gebühr mit dem Stock heraus. 32. Nehmen Sie von des Stockes die wiederkehrende Feder ab. 33. Nehmen Sie den Sperrring ab.
34. Nehmen Sie die isolierende Scheibe ab. 35. Nehmen Sie die Kontaktplatte (ab siehe die Anmerkung rechts).

Die Anmerkung

Die Details der Befestigung der Kontaktplatte (sind zur Anlage auf den Stock vorgeführt).

36. Nehmen Sie die isolierende Buchse ab. 37. Nehmen Sie die Scheibe ab.

38. Nehmen Sie die dämpfende Feder ab.

Die Wickeln tjagowogo das Relais sind im nicht zerlegbaren Körper bestimmt.

39. Nehmen Sie aus dem Deckel die Kontaktbolzen heraus.