10.6. Die Regulierung der Motorhaube

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Öffnen Sie die Motorhaube. Schwächen Sie auf zwei Bolzen der Befestigung der Motorhaube zu den Schlingen von jeder Seite.

2. Bedecken Sie die Motorhaube und stellen Sie es fest so, dass die Spielraüme zwischen der Motorhaube und den Flügeln von beiden Seiten gleich waren. Dann heben Sie die Motorhaube vorsichtig auf und endgültig ziehen Sie die Bolzen der Befestigung fest.

3. Die Regulierung der Motorhaube nach der Höhe wird von der Veränderung der Höhe zwei Regelungspuffer erzeugt. Sie sollen bestimmt sein so, dass die Oberfläche der Motorhaube mit der Oberfläche der Flügel übereinstimmte (siehe die Anmerkung).

Die Anmerkung

Die Höhe des Puffers ändert sich es wyworatschiwanijem oder saworatschiwanijem.

4. Prüfen Sie die Leichtigkeit der Eröffnung und die Zuverlässigkeit der Schließung des Schlosses der Motorhaube. Falls notwendig regulieren Sie das Schloss.