4.4. Protschistka der Dränageöffnungen

Ihnen ist es erforderlich
  • Das Stück des harten Drahtes vom Durchmesser 3 mm oder der feine Schraubenzieher

Die Periodizität

Reinigen Sie die Dränageöffnungen durch jede die 15 000 km des Laufes. Im Betriebszustand des Autos auf prosselotschnych und die Erdwege führen Sie diese Operation öfter durch.

Beim Betrieb in den Höhlen der Schwellen und der Türen häuft sich die Feuchtigkeit an, die die Korrosion herbeiruft. Die Dränageöffnungen im unteren Teil der Schwellen und der Türen werden vom Schmutz eingeschlagen, der Feuchtigkeit nicht gestattend, abzufließen, deshalb regelmäßig reinigen Sie sie.

In jeder der Schwellen gibt es vier Dränage- Öffnungen, in jeder Tür — zwei.

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Stellen Sie das Stück des Drahtes oder den Schraubenzieher in die Dränageöffnung der Schwelle ein und entfernen Sie den angefüllten Schmutz.

2. Auf die gleiche Weise reinigen Sie die Dränageöffnungen in den Türen.