5.2.2. Die Defekte der elektrischen Ausrüstung

Meistens treffen sich beim alltäglichen Betrieb des Autos die Defekte der elektrischen Ausrüstung. Aus den objektiven Gründen die Reparatur der elektrischen Ausrüstung sollen die qualifizierten Experten des Autoservices durchführen.


Die Warnung

Der Defekt der elektrischen Ausrüstung (der Kurzschluss) kann zur Entzündung der elektrischen Leitungsanlage und dem Brand bringen.


Wenn die Schutzvorrichtung durchgebrannt ist — ersetzen Sie es, dient nochmalig peregoranije der selben Schutzvorrichtung zum Signal für die unverzügliche Anrede auf den Autoservice.

Die Warnung

Strengstens wird es verboten, die durchbrennende Schutzvorrichtung mit anderem, mit dem großen "Nominalwert", oder "schutschkom" zu ersetzen.


Um die Suche der Defekte zu erleichtern, erwerben Sie das Schema der elektrischen Ausrüstung Ihres Autos.

Wenn der Defekt der elektrischen Ausrüstung früher als Sie entstehen wird werden dazukommen, das Elektroschema zu kaufen, kann man die kleinen Defekte selbständig entfernen, worin Ihnen die vorliegende Abteilung helfen wird.

Die Typen und die Anordnung der Lampen

Die Montageblöcke

Auf den Autos der Familie VAZ-2109 werden zwei Montage- Blöcke — alt 17.3722 und ab 1998 neu 2114–3722010–60 verwendet. Der Hauptunterschied — die Anwendung der Schutzvorrichtungen des neuen Typs: messer- anstelle der zylindrischen und neuen kompakten Relais.

Der Montageblock als 17.3722:

1. Das Relais des Einschlusses der Reiniger der Scheinwerfer (К6).
2. Das Relais der Zeit omywatelja der Heckscheibe (К1).
3. Das Relais-Unterbrecher der Fahrtrichtungsanzeiger und der Alarmanlage (К2).
4. Das Relais des Reinigers der Windschutzscheibe (К3).
5. Die Kontaktoberschwellen an der Stelle des Relais der Kontrolle der Intaktheit der Lampen.
6. Das Relais des Einschlusses der Beheizung der Heckscheibe (К10).
7. Die sapasnyj Schutzvorrichtung.
8. Das Relais des Einschlusses des entfernten Lichtes der Scheinwerfer (К5).
9. Das Relais des Einschlusses des nahen Lichtes der Scheinwerfer (К11).
10. Die Schutzvorrichtung.
11. Das Relais des Einschlusses des Elektromotors des Lüfters des Systems der Abkühlung des Motors (К9).
12. Das Relais des Einschlusses des lautlichen Signals (К8).

Der Montageblock als 2114–3722010–60:

K1. Das Relais des Einschlusses der Reiniger der Scheinwerfer.
K2. Das Relais-Unterbrecher der Fahrtrichtungsanzeiger und der Alarmanlage.
K3. Das Relais des Reinigers der Windschutzscheibe.
K4. Das Relais der Kontrolle der Intaktheit der Lampen.
K5. Das Relais des Einschlusses der Scheibenheber.
K6. Das Relais des Einschlusses der lautlichen Signale.
K7. Das Relais des Einschlusses der Beheizung der Heckscheibe.
K8. Das Relais des Einschlusses des entfernten Lichtes der Scheinwerfer.
K9. Das Relais des Einschlusses des nahen Lichtes der Scheinwerfer.
F1–F16. Die Schmelzsicherungen.
F17–F20. Die Ersatzschutzvorrichtungen.

Die Ketten, die mit den Schmelzsicherungen geschützt werden

№ der Schutzvorrichtung im Montageblock

Die geschützten Ketten

17.3722

2114–3722010–60

1 (8)

F9 (7,5)

Die rechte Nebellampe

2 (8)

F8 (7,5)

Die linke Nebellampe

3 (8)

F1 (10)

Die Reiniger der Scheinwerfer (zur Zeit des Einschlusses). Das Relais des Einschlusses der Reiniger der Scheinwerfer (die Kontakte). Das Ventil des Einschlusses omywatelja der Scheinwerfer

4 (16)

F7 (30)

Die Reiniger der Scheinwerfer (in der Betriebsweise). Das Relais des Einschlusses der Reiniger der Scheinwerfer (das Wickeln). Der Elektromotor des Lüfters des Heizkörpers. Der Elektromotor omywatelja der Gläser. Das Motorreduziergetriebe des Reinigers der Heckscheibe. Das Relais der Zeit omywatelja der Heckscheibe. Die Ventile des Einschlusses omywatelej der Wind- und hinteren Gläser. Das Relais (das Wickeln) die Einschlüsse des Elektromotors des Lüfters des Systems der Abkühlung des Motors. Das Relais (das Wickeln) die Einschlüsse der Beheizung der Heckscheibe. Die Kontrolllampe der Beheizung der Heckscheibe. Die Lampe der Beleuchtung des Gepäckkastens

5 (8)

F16 (15)

Die Fahrtrichtungsanzeiger und das Relais-Unterbrecher der Fahrtrichtungsanzeiger und die Alarmanlage (im Regime des Hinweises der Wendung). Die Kontrolllampe der Fahrtrichtungsanzeiger. Die hinteren Laternen (die Lampen des Lichtes des Rückwärtsgangs). Das Motorreduziergetriebe und das Relais des Einschlusses des Reinigers der Windschutzscheibe. Das Wickeln der Anregung des Generators (beim Start des Motors). Die Kontrolllampe des Fallens des Niveaus der Bremsflüssigkeit. Die Kontrolllampe des Fallens des Drucks des Öls. Die Kontrolllampe luftig saslonki des Vergasers. Die Kontrolllampe stojanotschnogo die Bremsen. Die Lampe der Leuchtbildtafel "SТОР". Der Temperaturanzeiger der kühlenden Flüssigkeit. Das Register des Niveaus des Brennstoffes mit der Kontrolllampe der Reserve. Das Voltmeter

6 (8)

F3 (10)

Die hinteren Laternen (die Lampen des Bremslichtes). Das Deckengemälde der Beleuchtung des Salons

6 (8)

F6 (30)

Die Elektroscheibenheber der Vordertüren. Das Relais des Einschlusses der Elektroscheibenheber

7 (8)

F10 (7,5)

Die Laternen der Beleuchtung des Nummernschildes. Die podkapotnaja Lampe. Die Lampen der Beleuchtung der Geräte. Die Kontrolllampe der äusserlichen Beleuchtung. Die Schautafel der Einblendung der Hebel des Heizkörpers. Die Lampe der Beleuchtung prikuriwatelja

8 (16)

F5 (20)

Der Elektromotor des Lüfters des Systems der Abkühlung des Motors und das Relais seines Einschlusses (die Kontakte). Das lautliche Signal und das Relais seines Einschlusses

9 (8)

F10 (7,5)

Der linke Scheinwerfer (das Ladelicht). Die linke hintere Laterne (das Ladelicht)

10 (8)

F11 (7,5)

Der rechte Scheinwerfer (das Ladelicht). Die rechte hintere Laterne (das Ladelicht)

11 (8)

F2 (10)

Die Fahrtrichtungsanzeiger und das Relais-Unterbrecher der Alarmanlage (im Regime der Alarmanlage). Die Kontrolllampe der Alarmanlage

12 (16)

F4 (20)

Das Element der Beheizung der Heckscheibe. Das Relais (die Kontakte) die Einschlüsse der Beheizung der Heckscheibe. Die Steckdose der transportablen Lampe. Prikuriwatel

13 (8)

F15 (7,5)

Der rechte Scheinwerfer (das entfernte Licht)

14 (8)

F14 (7,5)

Der linke Scheinwerfer (das entfernte Licht). Die Kontrolllampe des Einschlusses des entfernten Lichtes der Scheinwerfer

15 (8)

F13 (7,5)

Der linke Scheinwerfer (das nahe Licht)

16 (8)

F12 (7,5)

Der rechte Scheinwerfer (das nahe Licht)

Die spezialisierten Relais

Die Bezeichnung

Die Bestimmung

Die Markierung

Der Block 17.3722

Der Block 2114–3722010–60

К1

Das Relais der Zeit omywatelja der Heckscheibe

452.3747

К2

Das Relais der Fahrtrichtungsanzeiger und die Alarmanlage

493.3747

495.3747

К3

Das Relais des Reinigers der Windschutzscheibe

522.3747

526.3747

К4

Das Relais der Kontrolle der Intaktheit der Lampen

4412.3747

Die Elektroschemen

Für die Durchführung der Reparaturarbeiten nach den vorhergehenden Abteilungen kann man die untenangeführten erklärenden Elektroschemen ausnutzen.

Das Schema der kontaktlosen Zündanlage:

1. Der kontaktlose Sensor.
2. Der Sensor-Zündverteiler.
3. Die Zündkerzen.
4. Der Kommutator.
5. Die Zündspule.
6. Der Montageblock.
7. Das Relais der Zündung.
8. Der Schalter der Zündung.

Das Steuersystem das elektromagnetische Ventil des Vergasers:

1. Der Endschalter des Vergasers.
2. Das elektromagnetische Ventil des Vergasers.
3. Der Montageblock.
4. Der Schalter der Zündung.
5. Das Relais der Zündung.
6. Die Steuereinheit.
7. Die Zündspule.
Und. Zur Schlussfolgerung "die 30" Generatoren.
B.Numerazija der Stecker in der Steuereinheit.

Das Schema der Vereinigungen des Generators:

1. Der Generator.
2. Das negative Ventil.
3. Die zusätzliche Diode.
4. Das positive Ventil.
5. Die Kontrolllampe der Entspannung der Batterie.
6. Die Kombination der Geräte.
7. Das Voltmeter.
8. Der Montageblock.
9. Die zusätzlichen Resistoren nach 100 Ohm, 2 Wt.
10. Das Relais der Zündung.
11. Der Schalter der Zündung.
12. Die Batterie.
13. Der Kondensator.
14. Das Wickeln des Rotors.
15. Der Regler der Anstrengung.

Das Schema des Einschlusses des Elektromotors des Lüfters des Systems der Abkühlung des Motors auf den Autos mit dem Montageblock als 17.3722:

1. Der Elektromotor des Lüfters.
2. Der Sensor des Einschlusses des Elektromotors.
3. Der Montageblock.
4. Der Schalter der Zündung.
К9. Das Relais des Einschlusses des Elektromotors des Lüfters.
Und. Zur Schlussfolgerung "die 30" Generatoren.

Das Schema der Vereinigungen des Starters:

1. Das Relais des Einschlusses des Starters.
2. Der Montageblock.
3. Der Schalter der Zündung.
4. Der Generator.
5. Die Batterie.
6. Der Starter.
Und. Das einziehende Wickeln.
. Das festhaltende Wickeln.

Das Schema des Einschlusses des Elektromotors des Lüfters des Systems der Abkühlung des Motors auf den Autos mit dem Montageblock als 2114–3722010–60:

1. Der Elektromotor des Lüfters.
2. Der Sensor 66.3710 Einschlüsse des Elektromotors.
3. Der Montageblock.
Und. Zur Schlussfolgerung "die 30" Generatoren.