9.2.1. Die Abnahme des Generators

1 – kryltschatka des Lüfters
2 – der Generator
3 – der Kondensator
4 – der Regler der Anstrengung in der Gebühr mit schtschetkoderschatelem
5 – die Markierung des Generators
6 – der Träger

Vor dem Anfang:

Schalten Sie die Leitung von der Klemme “–” der Batterie aus.

Die Anmerkung

Den Generator muss man zusammen mit dem Träger abnehmen, da den Bolzen der Befestigung des Generators zum Träger herauszunehmen es stört der Holm der Karosserie.

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Schalten Sie den Leisten mit der Leitung von der Klemme des Generators aus. 2. Schieben Sie die Gummikappe, wenden Sie die Mutter ab und schalten Sie die Leitungen von der Klemme "ЗО" des Generators aus. 3. Schwächen Sie die Regelungsmutter und die untere Mutter der Befestigung des Generators.
4. Versetzen Sie den Generator zum Motor und nehmen Sie den Riemen ab. 5. Wenden Sie den Bolzen der Befestigung der Regelungsleiste ab. 6. Unter der motorischen Abteilung wenden Sie zwei Bolzen der Befestigung des Trägers ab, an den Generator haltend.
7. Nehmen Sie den Generator vom Auto ab.
8. Stellen Sie den Generator in der Rückordnung fest. Bei der Befestigung des Trägers des Generators mehr dlinyj wird der Bolzen näher zum Antrieb des Generators festgestellt! Nach der Anlage regulieren Sie die Spannung des Riemens (siehe den Unterabschnitt 11.13.).