9.8.8. Der Schalter (das Schloss) die Zündungen

Die Anmerkungen

Für die Prüfung des Schalters der Zündung stellen Sie den Schlüssel in die Lagen konsequent fest, bei denen die Ketten geschlossen werden sollen, die in der Tabelle angegeben sind.

Bei der Anlage des Schlüssels in die Lage “III” soll sich protiwougonnoje die Einrichtung einreihen. Bei der Wendung des Schlüssels aus der Lage “III” in die Lage “0” protiwougonnoje soll die Einrichtung ausgeschaltet werden. Es kann man prüfen, das Steuerrad umdrehend.

Beim Restart aus der Lage “I” zur Lage “II” gehört die Blockierung. Den Schlüssel in die Lage “II” kann man nur aus der Lage “0” umdrehen.

Wenn es die Defekte gibt, ersetzen Sie die Kontaktgruppe oder den Schalter der Zündung.


Die Lage des Schlüssels

Die Kontakte unter der Anstrengung

Die aufgenommenen Ketten

“0” – ist es ausgeschaltet

30 und 30/1

“I” – die Zündung

30–INT

Die äusserliche Beleuchtung. Die Beleuchtung der Geräte. Die Signalisierung vom entfernten Licht der Scheinwerfer

30/1–15/1

Das Wickeln der Anregung des Generators. Die Zündanlage. Der Reiniger der Windschutzscheibe. Die Steuereinheit vom elektromagnetischen Ventil des Leerlaufs des Vergasers. Die Fahrtrichtungsanzeiger. Das Licht des Rückwärtsgangs. Die Kontrollgeräte

30/1–15/2

Das nahe und entfernte Licht der Scheinwerfer. Das protiwotumannyj Licht. Farootschistiteli. Der Reiniger der Heckscheibe. Die Beheizung der Heckscheibe. Omywatel. Der Lüfter des Heizkörpers. Der Lüfter des Systems der Abkühlung des Motors

“II” – der Starter

30–INT

Siehe die Lage I

30/1–15/1

Siehe die Lage I

30–50

Der Starter

“III” – die Haltestelle

30–INT

Siehe die Lage I

30/1–P

Das stojanotschnyj Licht


DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Wenden Sie sechs Schrauben der Befestigung des unteren Mantels der Steuerspalte ab.

2. Nehmen Sie den unteren Mantel der Steuerspalte ab...

3.... Und die Verkleidung des Zündschlosses.

4. Nehmen Sie den oberen Mantel der Steuerspalte ab.

5. Schalten Sie den Leisten mit den Leitungen des Schalters der Zündung vom Geflecht der Leitungen aus.

6. Schalten Sie den Leisten mit den Leitungen des Schalters der Zündung vom Relais der Zündung aus.

7. Stellen Sie den Schlüssel in den Schalter der Zündung ein und drehen Sie es in die Lage "0 um", um protiwougonnoje die Einrichtung auszuschalten. Wenden Sie vier Bolzen der Befestigung (ab zwei Bolzen sind über der Spalte gelegen). Nehmen Sie die Klammer und den Schalter der Zündung (ab siehe die Anmerkungen 1 und 2).

Die Anmerkung 1

Wenn die Köpfe der Bolzen abgeschnitten sind, ist man notwendig wyswerlit oder, die Bolzen mit Hilfe des Schraubenziehers und des Hammers herausziehen.

Die Anmerkung 2

In die Teile der Autos wird der Schalter der Zündung, sich zusammennehmend von zwei Bolzen festgestellt. Im Oberteil der Klammer gibt es den Schlitz, zu dem der Haken auf dem Körper des Schalters der Zündung gehört.

8. Wenden Sie die Schraube der Befestigung der Verkleidung des Schalters ab.

9. Nehmen Sie die Verkleidung des Schalters, otschaw vom Schraubenzieher zwei Plast- Klinken ab.

10. Nehmen Sie die Kontaktgruppe ab.

11. Die Montage und die Anlage des Schalters der Zündung wird in der Rückordnung erzeugt.