12.16.2. Der Ersatz des Taus des Antriebes der Kupplung

Für die Bequemlichkeit der Wahrnehmung das Abschalten des Taus des Antriebes vom Hebel der Kupplung ist auf der Schachtel abgenommen mit dem Auto vorgeführt

1 – das Tau des Antriebes der Kupplung
2 – das Gummikissen
3 – die Hülle des Taus
4 – die untere Spitze der Hülle
5 – die Regelungsmuttern
6 – powodok


DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Wenden Sie die Regelungsmuttern der Kupplung ab.

2. Nehmen Sie die untere Spitze der Hülle des Taus aus dem Träger heraus.

3. Schalten Sie powodok vom Hebel der Gabel der Ausschaltung der Kupplung aus.

4. Nehmen Sie die Sperrklammer vom Finger des Pedals von innen des Salons ab.

5. Schalten Sie die Spitze des Taus vom Pedal aus.

6. Seitens der motorischen Abteilung nehmen Sie das Gummikissen aus der Öffnung im Schild peredka heraus und dehnen Sie durch ihn die Spitze des Taus zur Seite der motorischen Abteilung aus.

7. Stellen Sie das Tau in der Rückordnung fest. Die Buchse zwischen den Gummikissen soll in den Träger auf der Getriebe eingehen, man kann das Schnitzwerk anders beschädigen. Nach der Anlage regulieren Sie den Antrieb der Kupplung.