12.16. Der Antrieb der Kupplung

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Nehmen Sie die Getriebe ab (siehe den Unterabschnitt 12.2.).

2. Akkurat nehmen Sie podzepite vom Schraubenzieher die Schutzkappe, es aus der Öffnung in kartere heraus und nehmen Sie von der Gabel der Ausschaltung der Kupplung ab.

Die gebrochene Schutzkappe ersetzen Sie unbedingt.

3. Otoschmite vom Schraubenzieher nehmen Sie die Enden der Feder von den Pfoten mufty des Lagers der Ausschaltung der Kupplung eben ab.

4. Nehmen Sie das Lager der Ausschaltung der Kupplung von der richtenden Buchse ab.
Das Lager der Ausschaltung der Kupplung des geschlossenen Typs und fordert das Schmieren in Betrieb nicht.

5. Nehmen Sie die Feder ab.

6. Wenden Sie drei Bolzen der Befestigung ab und nehmen Sie die richtende Buchse ab.

7. podzepite vom Schraubenzieher für den Vorsprung nehmen Sie die Plastbuchse der Gabel der Ausschaltung der Kupplung eben ab.

8. Führen Sie die Achse der Gabel der Stützbuchse heraus.

9. Nehmen Sie die Gabel des Einschlusses der Kupplung heraus, ihren Hebel der Öffnung kartera die Kupplungen herausgeführt.

10. Stellen Sie die Gabel und das Lager der Ausschaltung der Kupplung in der Rückordnung unter Berücksichtigung des Folgenden fest:

11. Bei der Anlage der Gabel schmieren Sie die Büchse der Gabel mit dem Schmieren ШРУС-4 ein.

12. Die Bolzen der Befestigung der richtenden Buchse ziehen Sie vom Moment 5-6,5 N·m (0,5-0,65 kgs·m) fest.

13. Stellen Sie die Enden der Feder auf den Pfoten mufty, wie gezeigt im Foto fest.