2.10. Die Sicherheitsgurte

Die Sicherheitsgurte — das wirksame Mittel für den Schutz des Fahrers und der Passagiere von den schweren Verletzungen bei den Verkehrsunfällen.

Regelmäßig prüfen Sie den Zustand der Riemen. Wenn auf ihnen die Schäbigkeiten erschienen sind, ersetzen Sie die Risse oder andere Beschädigungen, die Riemen unbedingt.

Wenn die Riemen verschmutzt wurden, kann man sie in der schwachen seifigen Lösung auswaschen. Man darf nicht die Riemen vom Bügeleisen bügeln.


Die Warnungen

Ersetzen Sie die Riemen nur in den spezialisierten Werkstätten.

Knöpfen Sie vom Sicherheitsgurt des Kindes, das fußfällig beim Passagier sitzt nicht an.

Wenn das Auto auch die Riemen einen Unfall gehabt hat haben sich der Stossbelastung untergezogen, ersetzen Sie sie.


DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Um den Riemen anzuknöpfen, dehnen Sie es fliessend aus...

2.... Eben stellen Sie jasytschok ins Schloss bis zum Nasenstüber ein.

3. Der Riemen soll perekrutschiwatsja nicht.

4. Um den Riemen aufzuknöpfen, drücken Sie auf die Schaltfläche des Schlosses.