2.8. Die Lüftung und die Heizung des Salons

Die Luft handelt ins Auto durch die Fenster außen, wenn die Glaser, und durch den Lufteinlauf vor der Windschutzscheibe gesenkt sind.

Die Luft, die in den Salon durch den Lufteinlauf handelt, geht durch den Heizkörper. Je nach der Lage des Griffes saslonki des Heizkörpers in den Salon handelt entweder warm, oder die kalte Luft.

Die Griffe der Verwaltung des Heizkörpers versetzend und die Lage regulierend schnaufte, man kann nach den komfortabelsten Bedingungen im Salon streben.

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Mit Hilfe dieses Griffes regulieren die Abgabe der Luft zu den Beinen des Fahrers und des Vorderpassagiers. Bei der äussersten linken Lage ist die Abgabe der Luft maximal, bei äusserst vom Recht — überdeckt.

2. Von diesem Griff regulieren die Abgabe der Luft auf die Windschutzscheibe. Bei der äussersten linken Lage ist die Abgabe der Luft maximal, bei äusserst vom Recht — überdeckt.

3. Vom vorliegenden Griff regulieren die Lufttemperatur, handelnd in den Salon. Bei der äussersten linken Lage des Griffes in den Salon handelt die kalte Luft, bei äusserst vom Recht — maximal aufgewärmt.

 

 

4. Für die Erhöhung der Abgabe der Luft werden den Lüfter des Heizkörpers aufnehmen. Der Griff des Umschalters des Lüfters hat vier Lagen: 0 – ist der Lüfter ausgeschaltet, I und II – die Zwischengeschwindigkeiten, III – die Höchstgeschwindigkeit der Abgabe der Luft vom Lüfter.

5. Um die Richtung des Stroms der Luft aus seiten- und zentral zu regulieren schnaufte, übersetzen Sie den Griff 1 nach rechts oder nach links. Für die Regulierung des Stroms der Luft verwenden Sie den Griff 2. Bei der oberen Lage saslonka sopla ist vollständig geschlossen, bei unter — ist geöffnet.