3.27. Die Prüfung des Reglers des Drucks

Die Periodizität

Durch jede die 30 000 km des Laufes.

Vor dem Anfang

Stellen Sie das Auto auf den Aufzug, die Überführung oder smotrowuju den Graben fest.

Reinigen Sie den Regler des Drucks vom Schmutz.

Wenn der Regler des Drucks richtig reguliert ist, sollen beim Bremsen auf dem horizontalen Grundstück des Weges mit der festen Deckung die Vorderräder ein wenig früher als die Hinteren gesperrt werden. Wenn die Hinterräder früher als die Flure gesperrt werden oder werden die Flure um vieles früher als hinter gesperrt, ist der Regler des Drucks nicht reguliert oder fehlerhaft. In diesem Fall empfehlen wir, sich auf die Station technisch obsuschiwanija zu wenden.

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Prüfen Sie, ob podtekajet aus dem Regler des Drucks die Bremsflüssigkeit.

2. Prüfen Sie — der Blindverschluss soll auf 1–2 mm versenkt sein.

3. Schütteln Sie den Ohrring. Ljufta in den Vereinigungen des Ohrringes mit dem elastischen Hebel und dem Träger auf dem Balken der hinteren Aufhängung soll nicht sein.

4. Bitten Sie den Helfer, auf das Bremspedal zu drücken. Dabei der Kolben
Des Reglers soll hinausgehen
Aus dem Körper auf 1,6–2,4 mm, plastintschatuju die Feder bis zum Anschlag sie in den Hebel zusammenpressend.

5. Wenn selbst wenn eine dieser Bedingungen nicht erfüllt wird — ist der Regler fehlerhaft. Für seine Reparatur oder den Ersatz wenden sich zu den Experten.