3.9. Die Reinigung und die Wäsche der Details des Systems der Lüftung kartera

Ihnen werden gefordert werden
  • dinamometritscheski der Schlüssel
  • Der Schraubenzieher
  • Die neue Verlegung des Deckels des Kopfes des Blocks
  • Das Petroleum
  • Die reinen Lappen
  • Die Kapazität für die Wäsche der Details
  • Die Schlüssel auf “8” und “10”

Die Periodizität

Durch jede die 60 000 km oder bei der Verunreinigung des Systems der Lüftung auszuwaschen.

Wenn das System der Lüftung verunreinigt ist, wird der Druck in kartere des Motors erhöht, wegen wessen möglich ist, die Öle durch die Netze und die Verlegungen zu fließen.

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Öffnen Sie die Motorhaube. Wenden Sie die Mutter der Befestigung des Deckels des Luftfilters ab und nehmen Sie die Scheibe ab.

2. Knöpfen Sie vier spannkräftige Klemmen auf.

3. Nehmen Sie den Deckel des Luftfilters ab.

4. Nehmen Sie aus dem Körper das filtrierende Element heraus.

5. Schwächen Sie den Zug der Kummete und nehmen Sie die Schläuche von den Stutzen auf dem Deckel des Kopfes des Blocks der Zylinder ab.

6. Wenden Sie vier Muttern ab.

7. Nehmen Sie von der Haarnadeln den Körper des Filters ab und reißen Sie den Schlauch des Zaunes der warmen Luft vom Stutzen herunter. Nehmen Sie den Schlauch vom Körper des Filters ab, vorläufig den Zug des Kummets geschwächt.

8. Schalten Sie vom Schlauch die Plasthalterung aus, schwächen Sie den Zug des Kummets und nehmen Sie den Schlauch vom Stutzen auf dem Deckel des Kopfes des Blocks der Zylinder ab.

9. Wenden Sie die Mutter ab und nehmen Sie den Träger des Taus des Antriebes des Gaspedals ab, den Träger abgegeben, auf dem Tau zu hängen. Wenden Sie zwei Muttern der Befestigung des Deckels des Kopfes des Blocks ab.

10. Nehmen Sie den Deckel des Kopfes des Blocks ab.

11. Wenden Sie zwei Bolzen von der inneren Seite des Deckels ab.

12. Nehmen Sie den Körper des Ölabscheiders ab.

13. Nehmen Sie das Netz aus dem Deckel des Kopfes des Blocks der Zylinder heraus.

14. Sorgfältig waschen Sie alle Details im Petroleum aus.

15. Stellen Sie alle Details in der Rückordnung fest. Vor der Anlage des Deckels des Kopfes des Blocks ersetzen Sie die Verlegung unbedingt. Die Muttern der Befestigung des Deckels des Kopfes des Blocks muss man vom Moment 2,0—4,5 N·m (0,20—0,45 kgs·m) festziehen.