3.33. Der Ersatz der Lampen

Ihnen ist es erforderlich
  • Die Lampe AKG12-60 55

Vor dem Anfang

Unbedingt schalten Sie die Batterie ab (siehe den Unterabschnitt 2.21.).

Die Lampe des nahen/entfernten Lichtes galogenowaja und wird bei der Arbeit bis zur hohen Temperatur erwärmt. Betreffen Sie den Kolben von den Händen nicht: auf ihr bleiben die fettigen Spuren, infolge wessen die Lampe schnell durchbrennen wird. Wenn Sie den Kolben unabsichtlich betroffen haben, reiben Sie von ihrem reinen Lappen ab, der im Spiritus angefeuchtet ist.

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Öffnen Sie die Motorhaube. Drehen Sie auf 90 ° gegen den Uhrzeigersinn den Deckel des Körpers des Scheinwerfers um und nehmen Sie den Deckel ab.

2. Schalten Sie den Leisten mit den Leitungen von der Patrone der Lampe aus.

3. Führen Sie beider des Endes der spannkräftigen Klemme der Schlitze heraus...

4.... Eben drehen Sie die spannkräftige Klemme nach unten um.

5. Nehmen Sie die Lampe heraus.

6. Stellen Sie die neue Lampe ein, die Finger des Glaskolbens nicht betreffend. Führen Sie die Enden der spannkräftigen Klemme im Schlitz. Schalten Sie den Leisten mit den Leitungen an und schließen Sie den Deckel, sie auf 90 ° im Uhrzeigersinn umgedreht.